iBooks für Android

copyright Apple 91 Bewertungen
Funktionen 3.7
Grafik & Design 3.3
Bedienung 4.0
Preis / Leistung 3.7
iBooks hat von euch bereits 3 Bewertungen erhalten Klick jetzt auf die Sterne, um deine eigene Bewertung abzugeben.
Abschicken
Fazit 74 % gut
Kategorie: Preis: Kostenlos Website: apple.com Aktualisiert: 13. Mär 2019

Beschreibung

Mit Apple Books kannst du dich direkt auf deinem iPhone, iPad oder iPod touch in einer guten Geschichte verlieren. Hier findest du Klassiker, Bestseller, neue Autoren und Hörbücher. Einfach laden und loslegen.

Funktionen
• Entdecke eine unglaubliche Auswahl an Büchern und Hörbüchern aus jeder Kategorie – einschließlich Belletristik, Sachbüchern, Krimis, Thrillern, Liebesromanen, Kinderbüchern, Kochbüchern und mehr.
• Stöbere im Book Store nach den neuesten Veröffentlichungen und kuratierten Sammlungen.
• Besuche den Tab „Hörbücher“, um Hörbücher zu entdecken, die von deinen Lieblingssprechern und Prominenten gelesen werden.
• Sieh dir Bücher in der Vorschau an und lade kostenlose Auszüge – manchmal sogar, bevor sie irgendwo anders verfügbar sind.
• Schau dir unsere Top‑Charts an, um zu sehen, was bei anderen Lesern beliebt ist.
Kehre mit dem Tab „Jetzt lesen“ zu den Büchern zurück, die du gerade liest, und erhalte außerdem Empfehlungen von Büchern deiner Lieblingsautoren
• Füge die Bücher und Hörbücher, die du als Nächstes lesen möchtest, zur neuen Sammlung „Leseliste“ hinzu.
• Verwende den automatischen Nachtmodus, um im Book Store zu stöbern oder im Bett zu lesen – ohne jemanden aufzuwecken.
• Organisiere deine Bibliothek ganz nach deinen Wünschen mit flexibleren Sammlungen. Du kannst sogar eine Zeitleiste der Bücher anzeigen, die du bereits gelesen hast, oder auch der Bücher, die auf dein Gerät geladen wurden.

Tolle Lesemöglichkeiten
• Wähle aus mehreren attraktiven Schriftarten und vier Seitenfarben aus.
• Füge Lesezeichen und Notizen hinzu und markiere wichtige Textstellen.
• Finde mit der integrierten Suche ein Wort, ein Zeichen oder einen Satz in deinem Buch.
• Aktiviere den automatischen Nachtmodus, um das Lesen auch am Abend für deine Augen angenehm zu gestalten.
• Passe die Bildschirmhelligkeit an und finde in jeder Umgebung die perfekte Beleuchtung.
• Aktiviere die Rollansicht, um dich kontinuierlich durch Bücher zu bewegen statt Seiten umzublättern.
• Hör dir die Wörter auf einer Seite gesprochen in der Bücher‑App an – mit den Bedienungshilfen auf dem iPad, iPhone oder dem iPod touch.
• Drucke mit AirPrint PDF‑Dokumente und Notizen, die du in der Bücher-App gemacht hast.

iCloud‑Funktionen
• Greife auf all deinen Geräten auf deine in Apple Books gekauften Bücher zu.
• Teile deine gekauften Bücher und Hörbücher mit Familienmitgliedern mithilfe der Familienfreigabe.
• Organisiere deine Bücher und PDF‑Dokumente in persönlichen Sammlungen, die auf all deinen Geräten angezeigt werden.
• Greife auf all deinen Geräten auf Lesezeichen, Markierungen, Notizen und deine aktuelle Seite zu.

Voraussetzungen
• Der Book Store ist in vielen Ländern verfügbar. Die Auswahl der verfügbaren Bücher ist von Land zu Land unterschiedlich.
• Das Laden von Inhalten aus der Bücher‑App oder von iCloud erfordert eine Apple‑ID und einen Internetzugang.
• Damit Bücher und PDF‑Dokumente von außerhalb des Book Store zur Bücher‑App hinzugefügt werden können, muss es sich bei diesen um DRM‑freie Inhalte handeln.
• Einige PDF‑Dokumente sind möglicherweise nicht mit der Bücher‑App kompatibel.

Screenshots

Bei Smartphone und Tablet über die Bilder wischen, um alle Screenshots anzuzeigen.

Videos

Es wurden noch keine Videos von der App iBooks geteilt!
Ein neues Video empfehlen

Welches Video dieser App kannst du anderen Besuchern empfehlen?

Hier kannst du ganz leicht feststellen, ob iBooks für dein Android Smartphone bzw. Tablet verfügbar ist. Du kannst jetzt nach der App suchen oder dich von uns benachrichtigen lassen, sobald die App im Android PlayStore zum Download bereitgestellt wird.

Unsere Plattform bietet dir für iBooks folgende Möglichkeiten:

  1. Direkte Suche nach iBooks im Android PlayStore.
  2. Automatische Benachrichtigung, wenn die App zum Download verfügbar ist.
  3. Kostenfreie Unterstützung von unserer Redaktion bei der Suche nach iBooks.
  4. Erhalte Antworten auf die am häufig gestellten Fragen.

Direkte Suche

Gibt es iBooks für Android? Wir leiten dich automatisch in den richtigen Store. Schau gleich nach, ob die App aus der Kategorie verfügbar ist. Falls nicht bekommst du die besten Alternativen zu iBooks angezeigt.

Automatische Benachrichtigung

Du hast die App noch nicht gefunden? Sollte iBooks noch nicht für dein Smartphone oder Tablet verfügbar sein, dann kannst du dich hier von uns benachrichtigen lassen. Wir informieren dich per Mail, sobald wir erfahren, dass die App für Android zum Download bereitgestellt wird.

Deine Daten werden ausschließlich zur Benachrichtigung genutzt!

Unterstützung von unserer Redaktion

Beschleunige die Suche nach deiner App, indem du Unterstützung anforderst. Unsere Redaktion hilft gern weiter. Wir fragen beim Hersteller, wann die App im Android PlayStore veröffentlicht wird. Wir bearbeiten zuerst die am häufig gesuchten Apps, was du hier beeinflussen kannst. Hier kannst du uns mitteilen, dass die App von dir gesucht wird. Achte bitte darauf, dass du dich auch bei der automatischen Benachrichtigung einträgst.

Für iBooks wurde bisher 7 mal Unterstützung angefordert!

Fragen und Antworten

Du kannst hier deine Frage zur App stellen. Unsere Redaktion und andere Teilnehmer helfen dir gern weiter. Egal ob zu einem voraussichtlichen Veröffentlichungstermin oder bei Fragen zu iBooks selbst. Natürlich kannst du auch anderen Teilnehmern helfen oder einen Kommentar zur App hinterlassen.

4 Beiträge

  1. M2theJBerlin 20. Juli 2015

    Die App ist Weltklasse! Best ever ever

  2. Klaus-Dieter 1987 9. Mai 2015

    Super gemacht, ich lerne viel damit, nur würde ich mir eine Textmarkerfunktion wünschen
    Mit der man in PDF's Textstellen hervorheben kann!!!
    Zu dem eine Funktion die PDF in der Listenfunktion umzubenennen, dann wäre die App unschlagbar Bitte Textmarker hinzufügen

  3. Tu es! 1. Dezember 2014

    Die Sperre durch drm ist wirklich das Letzte! Man kann seine, für teures Geld gekauften Bücher, auf keinem anderen Gerät lesen. Geht gar nicht!!!

  4. FTFL_Fairlight 1. November 2014

    Wo ist das schöne Bücherregaldesign geblieben? Was soll dieses sterile OP-Design? Sieht aus wie ein Regal vom Krankenhaus-Inventar. Vorher war's besser, ganz klar! Verschlimmbessert!

Dein Beitrag

Was sagst du zu iBooks?
Sag deine Meinung, stell eine Frage oder teile deine Erfahrung mit anderen Anwendern.