Funktionen 5
Grafik & Design 5
Bedienung 3
Preis / Leistung 5
Clash of Clans hat von uns die Note bzw. Bewertung sehr gut erhalten. Wie sich die einzelnen Punkte zusammen setzen, erfahrt ihr im ausführlichen Review.
Fazit 90 % sehr gut
Funktionen 4.5
Grafik & Design 4.5
Bedienung 4.5
Preis / Leistung 4.8
Clash of Clans hat von euch bereits 4 Bewertungen erhalten Klick jetzt auf die Sterne, um deine eigene Bewertung abzugeben.
Abschicken
Fazit 92 % sehr gut

Für euch getestet: Clash of Clans

Eine Mischung aus strategischer Planung und wetteifernder Kämpfe bietet die App „Clash of Clans“ von Supercell. Das Spiel befindet sich schon seit längerer Zeit in den Toplisten des App Stores und wird mittlerweile von mehr als zehntausend Spielern regelmäßig genutzt. „Clash of Clans“ mixt Kampf- und Städtebausimulation in einem recht gelungen Strategiespiel, welches allerdings auch seine Schwächen hat.

Funktionen & Nutzen

Clash of Clans ist ein Aufbau- bzw. Strategiespiel, dass stark auf den Mulitplayer Aspekt setzt. Jeder Spieler bekommt ein Dorf mit jeder Menge freiem Bauplatz. Dieses Dorf gilt es auszubauen und am Ende eine uneinnehmbare Festung daraus zu machen. Neben den menschlichen Gegnern, auf die wir später noch kommen, gilt es die Goblins zu bekämpfen und deren Festungen dem Erdboden gleichzumachen. Über Facebook oder das Gamecenter kann man schnell und einfach Mitspieler und Freunde finden oder gegebenenfalls auch angreifen. Zudem kann man sich mit anderen Clans verbünden und gemeinsam zu einer der herrschenden Gruppen werden. Wer lieber im Alleingang die Herrschaft an sich reißen will, kann dies natürlich auch alleine versuchen oder sogar selber einen Clan gründen.

Grafik & Design

Die Grafik von "Clash of Clans" ist im Comicstil gehalten und daher auch recht bunt. Durch gezieltes heranzoomen kann man schön die vielen Details der Spielwelt betrachten und gleichzeitig seine Untertanen etwas näher unter die Lupe nehmen. Diese sind übrigens stets in Bewegung und auch die Gebäude verfügen über eine ständige Animation. Beides führt dazu, dass auf dem Bildschirm immer etwas los ist und verstärkt das Gefühl der Simulation.

Bedienung

Positiv ist hier vor allem die Ladezeit, die trotz der Größe des Spiels recht kurz ist. Gleich zu Beginn bekommt man von einer netten Dame die ersten Anweisungen was zu tun ist und befindet sich schon Sekunden später mitten im ersten Kampf. Das Tutorial ist zwar nett aufgebaut, lässt jedoch beim Spieler auch noch einige Fragen offen. Um genau zu wissen, wie das Spiel aufgebaut ist und was genau man eigentlich zu tun hat, muss man sich selbst einige Zeit mit der App auseinandersetzen. Zudem ist die Schrift an manchen Stellen etwas klein geraten und könnte durchaus besser dargestellt werden. Mittels Push-Mitteilungen wird der Spieler auf fertig gestellte oder aufgerüstete Gebäude und ähnliches hingewiesen, was mit der Zeit etwas lästig werden kann. Die Navigation hingegen ist recht einfach und auch die Berührungen auf dem Bildschirm werden schnell erkannt und unmittelbar umgesetzt.

Preis / Leistung

Die App kann kostenlos im App-Store geladen werden, bietet jedoch auch einige In-App-Käufe an. Mit diesen zusätzlichen Inhalten können die Fortschritte beispielsweise beschleunigt werden, indem man sich die dafür ausgewiesenen Juwelen kauft. Falls gewünscht können die In-App-Käufe aber in den Einstellungen auch deaktiviert werden, was durchaus positiv ist. Da die App ja frei zum Download angeboten wird, kann man Clash of Clans bedenkenlos antesten. Bereuen werdet ihr es auf keinen Fall.

Unser Fazit

Clash of Clans ist ein recht gelungenes Strategiespiel, dass den Spieler durchaus eine Zeit an sich fesseln kann. Die Grafik im Comicstil passt hervorragend in das Konzept und auch die Musik- und Soundeffekte, sofern man diese aktiviert hat, sind nicht zu aufdringlich oder störend. Im Menü kann man jederzeit die Sprache ändern und hat dabei eine erstaunliche Auswahl an insgesamt zehn verschiedenen Optionen. Das Spiel bietet also durchaus Potential und es ist auch ersichtlich, warum es bei den Spielern so beliebt ist. Jedoch muss man sich etwas länger mit "Clash of Clans" beschäftigen, um einen Zugang zu dem Spiel zu erhalten. Gerade auch das kurze und irgendwie unvollständige Tutorium kann einem schnell den Spielspaß vermiesen.
Funktionen & Nutzen
Grafik & Design
Bedienung
Preis / Leistung
Gesamt