Daedalus Touch – Text Editor für iCloud

copyright Ulysses GmbH & Co. KG 266 Bewertungen
Funktionen 0.0
Grafik & Design 0.0
Bedienung 0.0
Preis / Leistung 0.0
Daedalus Touch – Text Editor für iCloud wurde bisher noch nicht von euch bewertet. Klick jetzt auf die Sterne, um deine eigene Bewertung abzugeben.
Abschicken
Fazit 0 % -
Kategorie: Preis: Kostenlos Website: daedalusapp.com Aktualisiert: 5. Aug 2017

Beschreibung

✰ ✰ ✰ Wir feiern den Release von Ulysses III im Mac App Store:
✰ ✰ ✰ Daedalus jetzt nur 89 Cents. Sieben Tage lang!

„Der iPad-Texteditor meiner Wahl.“ - Charlie Sorrel, WIRED
„Der Traum eines jeden Puristen und Minimalisten.“ - Jennifer Allen, 148Apps
„Eine absolute Killer-App! Eine willkommene Ergänzung meines Autorenlebens.“ - Zach LeBar, iPad.AppStorm


Daedalus Touch ist der erste wirklich neuartige Texteditor für iOS. Es gibt keine Dateilisten, keine Ordner und auch keine Dokumente im herkömmlichen Sinne – Daedalus Touch nutzt die altbewährte Metapher des Papierstapels und eine unbegrenzte Anzahl von Blättern. Sie navigieren mit den bekannten Gesten, die alle perfekt auf die verschiedenen Aufgaben zugeschnitten und abgestimmt sind.

Das Arbeiten an und mit digitalen Texten hat sich noch nie so natürlich und selbstverständlich angefühlt: Blättern Sie mit einem Streichen nach rechts oder links durch die Blätter, sortieren Sie Blätter und Papierstapel mit Drag & Drop, öffnen Sie Stapel durch Antippen / schließen Sie Stapel mit der Zuziehen-Geste und wählen Sie mehrere zu exportierende Blätter durch einfaches Antippen aus.

Diese Funktionen können Sie sich alle auf http://www.deadalusapp.com ansehen.

Daedalus Touch kann mit Hilfe von iCloud alle Texte auf allen Ihren Geräten aktuell halten und unterstützt darüber hinaus die Synchronisierung mit Dropbox, Box.com und WebDAV-Diensten. Daedalus Touch kann außerdem Inhalte drucken, per E-Mail senden und TXT-, PDF- und ePub-Dateien erstellen. Und zwar direkt und mühelos in der App.

Blätter und Stapel können sogar an andere iOS-Apps gesendet werden (TXT, PDF, ePub). Daedalus nimmt mit der iOS-Funktion „Öffnen in ...“ reine Textdateien aus anderen Apps entgegen. Ablenkungsfrei in Daedalus schreiben, in Pages formatieren und in iBooks lesen? Kein Problem!

FUNKTIONEN
--------
Schreiben Sie Ihre Texte in einer schönen, konsequent natürlichen Umgebung. Daedalus Touch verzichtet auf die technische Herangehensweise aktueller Editoren und Textverarbeitungsprogramme und widmet sich vollständig und konsequent der Metapher des Papierstapels:

- Papierstapel und Blätter statt Ordner und Dateien.
- Manuelle Sortierung von Stapeln und Blättern (ja, wirklich!)
- Stets verfügbare globale Suche. Kategorielose Hervorhebung von Treffern, einfaches Springen von Treffer zu Treffer.
- Schnell reagierender Editor, sogar bei langen Texten (20.000 Worte? Kein Problem!).
- Individuell anpassbare Extratasten-Leiste, inkl. Fwd-Del und Tab.
- Zeichen- und Wortzähler.
- Integrierte Unterstützung für TextExpander touch.
- Integrierter Web-Browser zum schnellen Nachschlagen oder Veröffentlichen im Internet (nur auf dem iPad).
- Drei Schriften, vier Farbschemata (inklusive einem „Dunkel“-Modus für die Nachtarbeit).
- Vollständige iCloud-Integration (Abgleich und Backup).
- Manuelle Synchronisierung mit Dropbox, Box.com und/oder WebDAV-Diensten, Importieren von Ordnern, Festlegung des Server-Ordners, Synchronisierung einzelner Stapel und schnelle Einrichtung von Cloud-Diensten.
- Export via E-Mail, iTunes Dateifreigabe und der iOS-Funktion „Öffnen in…“.
- Unterstützung aller gängigen Markdown-Dateiendungen wie .md, .mdown und .markdown.
- Option zur Markdown-Verarbeitung während des Exports nach ePub oder PDF.
- Universal-App: Läuft auf iPad, iPhone und iPod touch

Screenshots

Bei Smartphone und Tablet über die Bilder wischen, um alle Screenshots anzuzeigen.

Videos

Es wurden noch keine Videos von der App Daedalus Touch – Text Editor für iCloud geteilt!
Ein neues Video empfehlen

Welches Video dieser App kannst du anderen Besuchern empfehlen?

Jetzt im App-Store herunterladen

2 Kommentare

  1. Lilli Lillifee 29. Juni 2015

    was mich mehr begeistert, die App oder der Support, an den ich mich wegen eines Problems gewendet habe.
    An dieser Stelle nochmal ein riesiges Lob und ein großes Dankeschön an das Daedalus-Team!
    Ich bin wirklich begeistert!
    Diese App ist einzigartig, sie wird sehr gut gepflegt und mit jeden Update noch besser.
    Texte sind gut zu erstellen, bzw., zu bearbeiten, die lose Blattsammlung und die Stapelung einfach zu händeln.
    Das Schieben ist originell.
    Ich habe viele Stapel mit wirklich großen Blättern und alles ist perfekt.
    Schön wäre es, wenn ich noch die Größe der Schrift konkret bestimmen kann und auch den Abstand der Zeilen. Ich weiß nicht,

  2. JeanHergé_Hamburg

    "Texteditor für iCloud"... aber der Sync mit dem überladenen Ulysses für den Mac läuft nur über die Dropbox. Mit der Cloud haben die Entwickler das noch nicht hinbekommen. Aber bald gibt es ja irgendwann Ulysses für das iPad. Da wird der Sync mit der Cloud angeblich 1a funktionieren. Die übrigen 2/3 nicht-iPad-Nutzer, die unterwegs mit dem iPhone schreiben, werden künftig garantiert früher oder später auf Byword umsteigen. Gähn

Dein Kommentar

Was sagst du zu Daedalus Touch – Text Editor für iCloud?
Sag deine Meinung, stell eine Frage oder teile deine Erfahrung mit anderen Anwendern.