Final Cut Pro für Android

copyright Apple 1156 Bewertungen
Funktionen 0.0
Grafik & Design 0.0
Bedienung 0.0
Preis / Leistung 0.0
Final Cut Pro wurde bisher noch nicht von euch bewertet. Klick jetzt auf die Sterne, um deine eigene Bewertung abzugeben.
Abschicken
Fazit 0 % -
Kategorie: Video Preis: 329,99 EUR Website: www.apple.com Aktualisiert: 7. Sep 2019

Beschreibung

Final Cut Pro wurde von Grund auf erneuert und kombiniert revolutionäre Videobearbeitung mit leistungsstarker Medienorganisation und beeindruckender Leistung, damit du deine Videos im Handumdrehen erstellen kannst

Revolutionärer Videoschnitt
• Magnetische Timeline verwendet erweiterte Metadaten für noch schnelleres, einfacheres Bearbeiten
• Verbinde mittels Clipverbindungen Alternativmaterial (B-Rolle), Soundeffekte und Musik mit der Timeline
• Durch Gruppieren von Clips bleibt der Videoschnitt übersichtlich
• Bearbeite Multicam-Projekte mit automatischer Synchronisierung und Unterstützung für bis zu 64 Kamerawinkel
• Importiere und bearbeite 360°-Plattkartenvideos in vielen verschiedenen Formaten und Framegrößen
• Erstelle, bearbeite und übertrage erweiterte Untertitel in Final Cut Pro
• Erweitere das Funktionsspektrum von Final Cut Pro mit Erweiterungen für Arbeitsabläufe von Drittanbietern, die sich innerhalb der Final Cut Pro-Oberfläche öffnen lassen

Bestens organisierte Medien
• Die automatische Inhaltsanalyse erkennt Kamerametadaten und analysiert Aufnahmen im Hintergrund
• Wende bei Auswahl von Clipbereichen eigene Schlagwörter und Favoriten an
• Organisiere Inhalte durch intelligente Sammlungen dynamisch

Unglaublich leistungsstark
• Final Cut Pro nutzt alle GPUs des Mac für hervorragende Echtzeitwiedergabe und Rendering im Hintergrund
• Die 64-Bit Architektur nutzt den gesamten System-RAM für größere Projekte und eindrucksvollere Effekte
• Die Hintergrundverarbeitung bietet unterbrechungsfreies Arbeiten
• Arbeite nativ mit sehr vielen Formaten: ProRes, RED, XAVC, AVCHD, H.264, HEVC von DSLRs und viele mehr

Fantastische Effekte
• Wunderschön animierte und leicht anzupassende 2D- und 3D-Titel
• Nutze die große Bandbreite von FxPlug-Plug-Ins anderer Anbieter mit eigenen Benutzeroberflächen

Integrierte Audiobearbeitung
• Weise beim Import Rollen (z. B. Dialog, Musik, Effekte oder eigene Optionen) zu, um dein Projekt besser organisieren zu können
• Final Cut Pro korrigiert Audioprobleme wie Brummen oder störende Geräusche
• Sync von DSLR-Video mit separatem Audiokanal ist mit sofortiger Wellenform-Anpassung möglich

Intuitive Farbkorrektur
• Import, Bearbeitung und Übertragung von Video in Standardfarbräumen oder im Farbraum Rec. 2020 mit breitem Gamut
• Mit dem Farbausgleich mit nur einem Klick die Optik des Clips verbessern
• Keying- und Maskenfunktionen erlauben Feineinstellung von Farben für spezielle Farb- oder Bildschirmbereiche
• Leistungsstarke Farbräder und -kurven für präzise Anpassungen mit Keying und Masken

Optimierte Ausgabe in einem Schritt
• Unglaublich schneller Export für die Wiedergabe auf Apple-Geräten und den Upload auf Websites wie Vimeo und YouTube
• Thematische Menüs vereinfachen das Authoring und Brennen von DVDs oder Blu-ray-Discs
• Zur Unterstützung der Arbeitsabläufe von Drittanbietern sind XML-Import und -Export verfügbar

Systemvoraussetzungen: macOS 10.13.6 oder neuer, 4 GB RAM (8 GB empfohlen für 4K-Bearbeitung, 3D-Titel und 360°-Videobearbeitung), OpenCL-fähige GPU-Grafikkarte oder Intel HD Graphics 3000-Grafikkarte (oder neuer), 256 MB VRAM (1 GB empfohlen für 4K-Bearbeitung, 3D-Titel und 360°-Videobearbeitung), 3,8 GB Festplattenplatz.

Einige Funktionen setzen Internetzugang voraus; hierfür können Gebühren anfallen. Blu-ray-Recorder zum Brennen von Blu-ray-Discs erforderlich. Videoausgabe an ein VR-Headset erfordert Mac-Computer mit leistungsfähiger Grafikkarte und macOS High Sierra. iMac 27-Zoll mit Radeon Pro 580-Grafikkarte empfohlen.

Screenshots

Bei Smartphone und Tablet über die Bilder wischen, um alle Screenshots anzuzeigen.

Videos

Es wurden noch keine Videos von der App Final Cut Pro geteilt!
Ein neues Video empfehlen

Welches Video dieser App kannst du anderen Besuchern empfehlen?

Hier kannst du ganz leicht feststellen, ob Final Cut Pro für dein Android Smartphone bzw. Tablet verfügbar ist. Du kannst jetzt nach der App suchen oder dich von uns benachrichtigen lassen, sobald die App im Android PlayStore zum Download bereitgestellt wird.

Unsere Plattform bietet dir für Final Cut Pro folgende Möglichkeiten:

  1. Direkte Suche nach Final Cut Pro im Android PlayStore.
  2. Automatische Benachrichtigung, wenn die App zum Download verfügbar ist.
  3. Kostenfreie Unterstützung von unserer Redaktion bei der Suche nach Final Cut Pro.
  4. Erhalte Antworten auf die am häufig gestellten Fragen.

Direkte Suche

Gibt es Final Cut Pro für Android? Wir leiten dich automatisch in den richtigen Store. Schau gleich nach, ob die App aus der Kategorie Video verfügbar ist. Falls nicht bekommst du die besten Alternativen zu Final Cut Pro angezeigt.

Automatische Benachrichtigung

Du hast die App noch nicht gefunden? Sollte Final Cut Pro noch nicht für dein Smartphone oder Tablet verfügbar sein, dann kannst du dich hier von uns benachrichtigen lassen. Wir informieren dich per Mail, sobald wir erfahren, dass die App für Android zum Download bereitgestellt wird.

Deine Daten werden ausschließlich zur Benachrichtigung genutzt!

Unterstützung von unserer Redaktion

Beschleunige die Suche nach deiner App, indem du Unterstützung anforderst. Unsere Redaktion hilft gern weiter. Wir fragen beim Hersteller, wann die App im Android PlayStore veröffentlicht wird. Wir bearbeiten zuerst die am häufig gesuchten Apps, was du hier beeinflussen kannst. Hier kannst du uns mitteilen, dass die App von dir gesucht wird. Achte bitte darauf, dass du dich auch bei der automatischen Benachrichtigung einträgst.

Für Final Cut Pro wurde bisher noch nicht Unterstützung angefordert!

Fragen und Antworten

Du kannst hier deine Frage zur App stellen. Unsere Redaktion und andere Teilnehmer helfen dir gern weiter. Egal ob zu einem voraussichtlichen Veröffentlichungstermin oder bei Fragen zu Final Cut Pro selbst. Natürlich kannst du auch anderen Teilnehmern helfen oder einen Kommentar zur App hinterlassen.

4 Beiträge

  1. 54JP 1. September 2015

    Nach dem Update habe ich keine Möglichkeit, trotz Erkennung der Camera Panasonic HDC-DX1, eines Importes. Nach jedem Clip habe ich einen kompletten Absturz das Macs. IMovie hat das in der neuen Variante auch. Mit was soll ich denn jetzt meine Filme schneiden? Ich bin ärgerlich. Nach dem Update keine Importmöglichkeit

  2. Eric_Schwabach 10. Mai 2015

    Bis zum Update auf 10.2 lief es auf dem aktuellen MacBookPro, von vereinzelten Grafikproblemen des schnellsten MBP mal abgesehen, aber seit dem Update wird schneiden unmöglich, d.h. FinalCutPro X stürzt sofort beim Import ab, mit Kernelfehler, irgendwie ist die Software fehlerhaft geschrieben, hat man da den Eindruck.

    Gut das abstürzen habe ich eingrenzen können, das betrifft nur zumeist den Import oder aber wenn man versucht mit XAVC Intra, XAVC-S oder XAVC HD-Material zu arbeiten, da dies doch nicht so unterstützt wird, wie Apple behauptet. Stürzt bei Import sofort ab

  3. GoltenMovie 15. April 2015

    Ich liebe diese App!
    Die Arbeit mit Spaß und das Ergebnis ist immer großartig. Nach diesem Update läuft es noch stabiler und flotter.
    Jetzt fehlt nur noch das Tracking, jetzt wo die Masken schon frei zeichenbar sind ;-) Ich liebe es.

  4. Funzt.... 12. März 2015

    stürzt bei mir komplett ab, wenn ich auf den Effekt - Button klicke…. Beim erneuten starten von FCP X Fenster total zerstört! Apple, es nervt einfach nur noch…. macht Euren JOB endlich wieder vernünftig. FCP X v.10.1.4

Dein Beitrag

Was sagst du zu Final Cut Pro?
Sag deine Meinung, stell eine Frage oder teile deine Erfahrung mit anderen Anwendern.